home kontakt impressum mein konto
futterwir über unsshopfaqnews
 

Das ist noch eine NEWS aus unserem alten System. Den neuen Opens external link in new windowBLOG findest du hier - mit allen Beiträgen von Anfang an!

 

 

 

 

Monday 11. February 2008

Heute war es in der Eschenstraße total spannend und extrem lustig, denn heute war Hunde-Shooting angesagt. Es hieß recht früh "raus aus den Federn" und letzte Vorbereitungen treffen. Zuerst eine schöne Runde mit dem Rad und Babsi (unsere Hündin), die sollte sich ja schon mal was austoben. Dieser Energiebündel ist meist nicht müde zu kriegen... und dann... ohh ja muss die Babsi auch noch fein gemacht werden. Und wer unseren Tümpelgänger kennt, der weiß wie sie nach einem Spaziergang ausschaut, denn Babsi lässt keine Pfütze aus. Erste Aufgabe also den Hund ins Badezimmer locken (die ist ja nicht blöde... weiß ja was kommt) die Tür zu machen.. .sonst geht sie ja wieder und dann rein in die Dusche. Sie war ganz außersich vor Freude ;-)


Nach dem ersten Akt folgt dann auch schnell der zweite... und schwup die wupp war es auch schon 11 Uhr und Opens external link in current windowBirgit unsere Fotografin und lieb gewonnene Freundin stand mit Sack und Pack vor der Tür. Wir haben dann in unserem Keller ,recht zügig, ein kleines Studio aufgebaut und innerlich gehofft, dass unser Hunde heute auch Lust haben vor der Kamera zu stehen. Babsi war natürlich die erste und posierte wie eine Eins. Es war im wahrsten Sinne des Wortes zum schießen, der Spaßfaktor ließ nicht lange auf sich warten.


Auch das Shooting mit Coco (Airdel) und HUGO (Dalmatiner) war echt Prima. HUGO hat auf total viele Rückenbilder bestanden... auch ein schöner Rücken kann entzücken, dass wissen wir nun auch ;-) Der wollte sich teilweise einfach nicht umdrehen. Bei Coco war die größte Aufgabe Ihre Augen auch aufs Bild zu bekommen, es waren halt immer Fellbüschel im Weg. Die größe Aufgabe bestand jedoch darin, dass wir die drei Freunde auch mal auf ein Bild bekommen. So'n richtig tolles Gruppenbild halt und es hat funktioniert. Unsere 4beiner sind echt die Besten. Vielen lieben Dank noch mal an unsere Modelle und an Alex & Stefan; Eva & Markus, und natürlich auch an Birgit.


Nun heißt es noch etwas warten, bis die Bilder fertig zum Einsatz sind und dann könnt Ihr diese hier bewundern....


 


 



freiSchnauze