home kontakt impressum mein konto
futterwir über unsshopfaqnews
 

Das ist noch eine NEWS aus unserem alten System. Den neuen Opens external link in new windowBLOG findest du hier - mit allen Beiträgen von Anfang an!

 

 

 

 

Friday 25. April 2008

In dieser Woche bekam ich eine Rückmeldung von der "Informationsstelle Bio-Siegel". Es stand die Frage im Raum, ob wir die Lebensmittel, die BIO sind mit dem Siegel kennzeichnen dürfen oder nicht. Es schaut ja nun mal so aus, dass das Siegel nun mal ausschließlich für Lebensmittel genutzt werden darf, aber wir haben ja Lebensmittal im Sortiment. Also habe ich ne Mail verfasst und bekam heute recht schnell meine Antwort.


Sehr geehrte Frau Zimprich,
vielen Dank für Ihre Anfrage. Sie können Ihre Kunden gerne darauf hinweisen, dass Sie Rohstoffe aus kontrolliert biologischem Anbau verwenden, allerdings dürfen Sie auf Ihrer Internetseite oder auf Werbeflyern etc. nicht mit dem Bio-Siegel werben. Wenn Sie einige Einzelkomponenten im Sortiment haben, die bereits vorverpackt sind und mit dem Bio-Siegel gekennzeichnet wurden, da es sich um Lebensmittel handelt, brauchen Sie von diesen Verpackungen das Bio-Siegel nicht zu entfernen. Doch wie gesagt, für das Gesamtprodukt darf nicht mit dem Bio-Siegel geworben werden.


Mit freundlichen Grüßen
Im Auftrag
S. K.
Informationsstelle Bio-Siegel


 


Auf diese Antwort habe ich noch mal etwas genauer nachgefragt, denn wir möchten das Siegel ja nicht auf das fertige Produkt kleben, sondern die einzelnen Produkte nur ausweisen. Die zweite Antwort kam wirklich schnell.



Sehr geehrte Frau Zimprich,
eine Darstellung der einzelnen Produkte im Internet mit dem Bio-Siegel ist leider nicht möglich, da die Produkte bei Ihnen eindeutig als Komponenten für Hundefutter angeboten werden und nicht als Lebensmittel, die für den menschlichen Verzehr bestimmt sind. Auch auf den Etiketten dürfen Sie das Bio-Siegel nicht verwenden. Sie können lediglich darauf hinweisen, dass einzelne Komponenten aus kontrolliert ökologischem Landbau stammen.


Mit freundlichen Grüßen
Im Auftrag
S. K.
Informationsstelle Bio-Siegel


 


OK, dann ebend anders, kein Problem, können wir absolut nachvollziehen. Heute ist also ein besonderer Tag den wir mit Dir feiern möchten. Wir haben, damit Du unterscheiden kannst, ob eine Ware BIO ist oder nicht, ein eigenes BIO-Label entworfen. BIO-LabelSo weißt Du nun immer Bescheid und wir verstoßen nicht gegen die Regeln.


Es werden also alle Produkte, die das original BIO-Siegel tragen von uns mit unserem BIO-Label gekennzeichnet. Wir sind echt stolz auf unsere Kreation und sind davon überzeugt, dass sich das Label durchsetzen wird.



freiSchnauze